Erklärung  

Die 5 Schritte im Corporate Video (1)

Emotionales Klima:

Die Stimmung, welche unsere kommerzielle Botschaft begleitet, die Qualität des Gefühls, das emotionale Klima fördert die Wahrnehmung der übermittelten Information. Aus gespeicherten Wissenselementen werden die eher positiven ins Bewusstsein gerufen. Die angebotenen Informationen werden bereitwilliger aufgenommen. Die gedanklichen Beurteilungsvorgänge werden positiv beeinflusst. Wir haben so die Vorbereitung zur Akzeptanz der Information geschaffen.

 

Innere Annahme:

Bei vorerst geringer persönlicher Beziehung des Umworbenen zu unserer Botschaft gilt es, seine innere Schwelle der Akzeptanz zu überwinden. Die Akzeptanzschwelle ist mit einem Vorurteil gleichzusetzen, dessen Beseitigung nicht mit intellektueller Leistung möglich ist (!)

Ist der Träger der Information im Film nicht charmant, anziehend, attraktiv oder überzeugend, aufrichtig, authentisch, so taugen für den Betrachter auch die Informationen nichts.

 

weiter

  SkepsisBotschaftWiderstandGlauben
 
warum so kompliziert?
warum wirken die Sozialtechniken?
     
Innere Annahme kommt vor Inhalt.  
Copyright ©2006 bei providea ag; design bei dancingwinds.ch